Zahnersatz und Parodontitistherapie in Arnstadt

Parodontitis und Funktionsdiagnostik

Natur

Ein gesundes Zahnfleisch (Parodontium) ist nicht nur für den Erhalt der eigenen Zähne und dem gegebenenfalls daran befestigtem Zahnersatz wichtig, sondern auch für die allgemeine Gesundheit. Wissenschaftlich nachgewiesen sind Zusammenhänge zwischen Parodontitis und einer Reihe anderer Erkrankungen wie Diabetes, Herzinfarkt, Schlaganfall und Frühgeburten. Früherkennung und Behandlung einer Parodontitis sind ein wichtiges Behandlungsziel in unserer Praxis.

Neben einer ansprechenden Ästhetik ist die Funktion von neuem Zahnersatz ein wichtiges Kriterium für eine erfolgreiche Behandlung. Deshalb nutzen wir Methoden der Funktionsdiagnostik zur Übermittlung von individuellen Daten bei der Herstellung von Zahnersatz, damit Kiefergelenk und Kaumuskulatur nicht aus dem Gleichgewicht geraten. Aber auch ohne Zahnersatz können Beschwerden, z.B. muskuläre Verspannungen, vorliegen. Mit Hilfe der Funktionsdiagnostik können die Ursachen und der Umfang von Funktionsstörungen im Kausystem analysiert werden.

 

Kontaktieren Sie uns unverbindlich, wir freuen uns auf Ihren Anruf!